Sie sind hier: Aktuelles
DeutschEnglishFrancais
29.09.2022, 23:37

Zufallsbild

Mehr Bilder finden Sie in unseren Fotoalben.

News Single View

Giftige Blumen zum Valentinstag? Nein Danke!

Die ARD-Sendung Plusminus vom 10.02.2009 hat gezeigt, dass fast alle in Deutschland als Schnittblumen verkauften Rosen mit Pflanzenschutzmitteln belastet sind. Einige dieser Chemikalien sind sogar in der EU verboten und stehen auf der schwarzen Liste bei Greenpeace.

Deshalb empfehlen wir und einige Natur- und Umweltschutz-Verbände lieber Rosen ohne Gift zum Valentinstag. Viel origineller als Blumen, Pralinen oder Parfüm sind Alleen statt Blumen zum Valentinstag. Auch eine Spende ist ein schönes Geschenk zum Valentinstag: Ein Herz für den Regenwald, weitere Ideen finden sich vielleicht im Spendenportal http://www.helpdirect.org?

Februar 2009
« Zurück