Sie sind hier: Aktuelles > Newsfeeds > Bildungsserver
DeutschEnglishFrancais
17.06.2019, 3:01

Bildungsserver

Einige Länder und der Bund betreiben Bildungsserver mit vielfältigen Anregungen und Materialien für Schule und Unterricht.

Bildungsserver des Bundes und der Länder

Das Informationsportal zum deutschen föderalen Bildungswesen.
Die Festschrift „50 Jahre Hochschulen für Angewandte Wissenschaften“ wurde anlässlich des Jubiläms am 13. Juni 2019 vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung und der Technischen Hochschule Lübeck erstellt. Die 40-seitige Publikation beleuchtet unter anderem die Anfänge der deutschen Fachhochschulen, die 1969 aus den damaligen Ingenieurschulen hervorgingen. Zahlreiche Beiträge geben einen Eindruck von der Geschichte des Hochschultyps.
Auf der Website des Lehrerclubs der Stiftung Lesen stehen eine Reihe von Webinaren zur Verfügung, in denen für Lehrkräfte an Grund- und Förderschulen sowie an weiterführenden Schulen Kinder- und Jugendbücher sowie andere Medien wie Apps und Filme vorgestellt werden, die die Sprachförderung und Integration unterstützen können. Expertinnen und Experten geben praktische Tipps für den Einsatz im Unterricht mit sprachlich und kulturell heterogenen Klassen.
Die Seite informiert über die geplanten Massnahmen, die notwendigen Instrumente und die Partner der nationalen Weiterbildungsstrategie (NWS) des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Über diese Seite sind auch alle relevanten Publikationen zur Strategie erreichbar.
Bund, Länder, Sozialpartner, und die Bundesagentur für Arbeit haben eine nationale Weiterbildungsstrategie (NWS) beschlossen, über die Details informiert ein 23-seitiges Strategiepapier. "Die NWS fokussiert auf die berufliche Weiterbildung. Sie hat zum Ziel, die berufliche Handlungsfähigkeit im Rahmen von Anpassungs- bzw. Erhaltungsqualifizierungen zu sichern oder im Rahmen von Entwicklungs- bzw. Aufstiegsqualifizierungen zu erweitern und berufliche Aufstiege zu ermöglichen. Auch Umschulungen oder der nachholende Erwerb von Grundkompetenzen oder eines Berufsabschlusses lassen sich – in einem weiteren Sinne – zum Be - reich der beruflichen Weiterbildung zählen. Ziel betrieblicher Weiterbildungen ist, den Qualifikati - onsbedarf innerhalb von Betrieben zu decken. (S. 5)" In dem online verfügbaren Strategiepapier werden 10 Handlungsziele und der Prozess zur Umsetzung beschrieben.  (PDF-Dokument, 23 Seiten, Juni 2019)
Was ist Demokratie? Die Bundeszentrale für politische Bildung hat ein Dossier zusammengestellt, in dem die Herkunft, aber auch die Bedeutung der Demokratie in der Gegenwart beleuchtet wird.Der Strukturwandel moderner Gesellschaften, komplexe globale Problemstellungen, Digitalisierung, Populismus, Fake News sowie die Infragestellung von Wissen und universellen Werten stellen die Demokratie vor Herausforderungen.